Fitness-Protein-Milchschnitten







Zutaten

  • 200 g Frischkäse, light
  • 3 Ei(er)
  • 15 g Backkakao, entölt
  • 5 g Süßungsmittel, z. B. Xucker oder Stevia
  • 60 g Eiweißpulver (Proteinpulver), z. B. Kokos- oder Vanillegeschmack
  • 250 g Magerquark
  •  n. B. Zimt
  •  etwas Wasser



Zubereitung


Zuerst trennt ihr die Eier und gebt das Eigelb und Eiweiß in gesonderte Schüsseln. Dann mixt ihr den Frischkäse mit dem Eigelb, dem Kakao und dem Süßungsmittel, schlagt das Eiweiß steif und hebt es vorsichtig unter, sodass eine fluffige Masse entsteht. Diese gebt ihr dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und streicht es gleichmäßig drauf.

Dann kommt alles bei 200 Grad Umluft ca. 15 - 20 Minuten in den Backofen. Falls die Masse noch zu flüssig sein sollte (mit der Gabel vorsichtig testen), noch ein paar Minuten im Ofen lassen.

In der Zwischenzeit die Quarkmasse vorbereiten. Den Quark mit etwas Wasser glatt rühren und das Proteinpulver dazugeben. Je nach Belieben kann auch noch Zimt oder etwas anderes darunter gemischt werden.



Ist der Teig fertig gebacken, nehmt das Blech aus dem Ofen und lasst den Teig komplett kalt werden. Wenn er kalt ist, hebt ihr diesen vorsichtig vom Backpapier runter und bestreicht die eine Seite mit der Quarkmasse, klappt den Teig zusammen und schneidet beliebig große Stücke.